Allgemeine Geschäftsbedingungen und Anwendung der Website

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website anumerus.com, die im Eigentum des Unternehmens Superhero Ventures d.o.o. steht, sind im Einklang mit dem slowenischen Verbraucherschutzgesetz (ZVPot) sowie gemäß den Empfehlungen der Slowenischen Wirtschaftskammer GZS und den internationalen Kodizes für Onlinehandel erstellt.

Unternehmensangaben

Superhero Ventures d.o.o.
Kunaverjeva 9
1000 Ljubljana

IBAN: SI56 1010 0005 6228 664 (Banka Intesa Sanpaolo)
Firmennummer: 8047952000
USt-IdNr: SI48733423

E-Mail[email protected]

Der Onlineshop Anumerus (im Folgenden »Anumerus« oder » Onlineshop«) wird von dem Unternehmen Superhero Ventures d.o.o. (im Folgenden »Anbieter«) betrieben. Bei der Registrierung im System Anumerus erhält der Besucher einen Nutzernamen, der seiner E-Mail-Adresse entspricht, sowie ein Passwort. Der Nutzer wird durch den Nutzernamen und das Passwort eindeutig bestimmt und mit den eingegebenen Daten verbunden. Dadurch wird dem Käufer der Kauf selbst erleichtert und der Anbieter gewährleistet, dass die Daten vollkommen geschützt und im Einklang mit den Bedingungen verwendet werden, denen der (potentielle) Käufer zugestimmt hat. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Tätigkeit von Anumerus, die Rechte des Nutzers sowie die geschäftliche Beziehung zwischen dem Anbieter und dem Käufer. 

Zugang zu Informationen

(Zusammenfassung der gesetzlichen Bestimmungen)

Der Anbieter verpflichtet sich, dem Käufer jederzeit Zugang zu den folgenden Informationen zu gewähren:
a) Identität des Unternehmens (Name und Sitz des Unternehmens, Registriernummer),
b) Kontaktdaten, die dem Nutzer eine schnelle und effiziente Kommunikation ermöglichen (E-Mail, Telefon),
c) wesentliche Eigenschaften der Ware bzw. der Leistung (einschließlich Kundendienst und Garantien),
d) Verfügbarkeit der Produkte (jeder Artikel oder Leistung, die auf der Website angeboten werden, sollen in einer vernünftigen Frist verfügbar sein),
e) Bedingungen der Lieferung des Artikels oder der Erbringung der Leistung (Art, Ort und Lieferfrist),
f) alle Preise müssen klar und unzweideutig bestimmt sein und es muss ersichtlich sein, ob sie bereits die Steuern und die Transportkosten enthalten,
g) Art der Zahlung und der Lieferung,
h) zeitliche Geltung des Angebots,
i) Frist, innerhalb derer noch vom Vertrag zurückgetreten werden kann, und Bedingungen für den Rücktritt; darüber hinaus auch, ob der Käufer den Artikel zurückgeben kann und welche Kosten er diesbezüglich zu tragen hat,
j) Erläuterung des Beschwerdeverfahrens, einschließlich aller Angaben über Kontaktpersonen oder der Kundendienstabteilung.

Angebotene Artikel

Das Artikelangebot im Onlineshop ist begrenzt auf personalisierte gedruckte oder digitale (PDF) Bücher. Derzeit besteht die gesamte Sammlung der Berichte aus vier verschiedenen Büchern.

Zahlungsarten

Der Anbieter ermöglicht die folgenden Zahlungsarten:
– Barzahlung bei Übernahme: wenn Sie für die Lieferung eine andere Adresse angegeben haben, ist eine Zahlung per Nachnahme nicht möglich. Bei der Zahlung per Nachnahme kommen bei der Lieferung durch die Slowenische Post bzw. des GLS-Paketdienstes keine zusätzlichen Kosten hinzu. 
– durch Überweisung auf das Konto des Portalbetreibers von Anumerus – Superhero Ventures d.o.o. (gemäß Angebot /Kostenvoranschlag).
– durch Zahl- bzw. Kreditkarte (Mastercard, Visa, Visa Electron) über die Applikation Paywiser – Cebasek Denmark IVS, CVR-nr: 36725168, Industriomradet 107, 8732 Hovedgard, Dänemark. Hierbei bedienen wir uns einer zweistufigen Kartenbelastung. Bei Zahlung mit Kreditkarte ist der Bestellwert auf der Kreditkarte bis zu dem Zeitpunkt reserviert, an dem die Ware versendet wird. Erst beim Versand der Bestellung wird der reservierte Betrag freigegeben und die Bestellung ist bezahlt. 

Die Verpackungs- und Transportkosten betragen 3,99 €. Der Preis ist für alle Bestellungen und alle Orte in Slowenien gleich.
Hinweis: diese Bedingungen und Verpackungs- und Transportkosten gelten nur innerhalb der Republik Slowenien. Für die Lieferung in andere Länder werden Kosten gemäß dem Tarif des Lieferunternehmens berechnet. Weiterhin trägt der Käufer eventuelle Abgaben in anderen Ländern  außerhalb Sloweniens.

Bestellung

Der Kaufvertrag zwischen dem Onlineshop und dem Käufer kommt zustande, wenn der Onlineshop dem Käufer die erste elektronische Mitteilung über den Status seiner Bestellung schickt. Ab diesem Zeitpunkt sind alle Preise und andere Bedingungen festgelegt und gelten sowohl für den Onlineshop als auch den Käufer. Als Käufer gilt die Person mit den Angaben, die bei der Abgabe der Bestellung angeführt wurden. Spätere Änderungen der Angaben über den Käufer sind nicht möglich. 

Der Kaufvertrag (Bestellung) ist in elektronischer Form auf dem Server des Anbieters gespeichert und der Käufer erhält mit der Kaufbestätigung an seine eingetragene E-Mail-Adresse auch automatisch die Rechnung.

Aufgabe der Bestellung

Wir haben versucht den Einkauf im Onlineshop so weit wie möglich zu vereinfachen und benutzerfreundlich zu machen. Folgen Sie nach dem Ende des Verkaufsvideos den Anweisungen für die Hinzufügung eines Artikels in den Warenkorb. Dann setzen Sie den Einkauf an der Kasse fort, wo Sie ihren gesamten Warenkorb sehen. Zu dem Gesamtbetrag werden noch die entsprechenden Versandkosten hinzugefügt. 

Im letzten Schritt müssen noch die Angaben über den Käufer und die Adresse angegeben werden, wohin wir die bestellte Ware schicken. Hier stehen auch Fenster mit Anmerkungen zur Verfügung, wo Sie eventuelle Anmerkungen, Lob, Kritik oder zusätzliche Anweisungen bezüglich des Kaufs eintragen können. Für den Abschluss der Bestellung klicken Sie auf “Kauf abschließen”. Hiermit stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Zahlungsverpflichtung für die gerade abgegebene Bestellung zu.

Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe beim Kauf benötigen – wir sind immer für Sie da, per E-Mail unter [email protected].

Preise

Die Preise enthalten 22 % MwSt. bei der elektronischen Ausgabe der personalisierten Berichte (PDF-Format) und 9,5 % MwSt. bei gedruckten Büchern. Die Preise gelten zum Zeitpunkt der Aufgabe der Bestellung und haben keine im voraus bestimmte Gültigkeit. Die Preise gelten bei Zahlung mit den oben aufgeführten Zahlungsarten und unter den oben aufgeführten Bedingungen. Der Kaufvertrag zwischen dem Anbieter und dem Käufer kommt zustande, wenn der Anbieter die Bestellung bestätigt (der Käufer erhält eine elektronische Mitteilung über den Status “Bestellung bestätigt”). Ab diesem Zeitpunkt sind alle Preise und andere Bedingungen festgelegt und gelten sowohl für den Anbieter als auch den Käufer. Alle speziellen Angebote auf der Website gelten bis zum angegebenen Datum bzw. solange der Vorrat reicht.

Preis der Buchsets:

  • Set von zwei Büchern (persönliche numerologische Analyse + Herausforderungen des Lebens) inklusive Versandkosten = 63,98 €

  • Set von drei Büchern (persönliche numerologische Analyse + Herausforderungen des Lebens + Lektionen, Höhepunkte und Zeiträume) inklusive Versandkosten = 98,97

  • Set der gesamten Sammlung – alle vier Bücher (persönliche numerologische Analyse + Herausforderungen des Lebens + Lektionen, Höhepunkte und Zeiträume + persönlicher numerologischer Planer) inklusive Versandkosten =119,97

Der Preis des einzelnen Buches ist 29,99€.
Die Versandkosten betragen 3,99€.

RÜCKTRITTSRECHT DES KÄUFERS

Ein Käufer, der im Onlineshop Anumerus.com Artikel bestellt, kann im Falle, dass er mit den bestellten Artikeln nicht zufrieden ist oder vom Vertrag (Kauf) aus welchem Grund auch immer zurücktreten will, innerhalb von 14 Tagen nach dem Erhalt der Artikel ohne Angabe von Gründen mitteilen (schriftlich oder per E-Mail an: [email protected]), dass er von dem Vertrag zurücktritt. Danach hat er innerhalb von 14 Tagen nach der Mitteilung die Ware in unveränderter Menge und unbeschädigt an das Unternehmen (an die Adresse: Superhero Ventures d.o.o., PE Srževica, Srževica 24, 3232 Ponikva, Slowenien) senden. Auch wenn er innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware diese zurücksendet, gilt dies als Mitteilung über den Vertragsrücktritt. Dem Käufer erstatten wir innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Mitteilung alle erhaltenen Zahlungen, auch wenn der Käufer dies nicht verlangt. 

Der Käufer hat das Unternehmen über den Vertragsrücktritt durch eine eindeutige Erklärung in Kenntnis zu setzen, aus der klar hervorgeht, dass er vom Vertrag zurücktritt. Die Rücktrittserklärung muss innerhalb der für den  Vertragsrücktritt bestimmten Frist übersandt werden. Die Mitteilung gilt als rechtzeitig erfolgt, wenn die Sendung fristgerecht aufgegeben wurde.   


Kosten, die aufgrund der Warenrückgabe entstehen, trägt der Käufer. Die zurückgegebenen Artikel sollen unbenutzt, unbeschädigt und in der Originalverpackung sein. Der Rücksendung ist unbedingt eine Rechnungskopie beizulegen.

Beim Rücktritt von einem Vertrag, bei dem ein Bonus, Rabattcode oder Promotionscode genutzt wurde, werden diese Mittel als Rabatt berücksichtigt und werden dem Nutzer nicht zurückerstattet. Nur der gezahlte Betrag wird auf das Konto des Nutzers zurücküberwiesen. Geschenkgutscheine werden beim Vertragsrücktritt als Zahlungsmittel berücksichtigt und werden dem Nutzer als Geschenkgutschein zurückerstattet, gezahlte Beträge werden auf das Konto des Nutzers zurücküberwiesen, außer wenn der Käufer beim Kauf eine andere Zahlungsweise genutzt hat und diese auch bei der Rückerstattung des Geldes ausdrücklich verlangt.          


In außergewöhnlichen Fällen, wenn Artikel nicht gemäß dem ZVPot zurückgegeben wurden, können wir dem Verbraucher den Abkauf des Artikels mit einer entsprechenden Entschädigung anbieten, die wir mit einem Protokoll bei der Zurückerstattung festlegen. Der Abkauf mit vermindertem Wert findet bei der Bestätigung des Verbrauchers per E-Mail Anwendung. Der Verbraucher kann diese Ablöse ausschließlich bei der Bestellung eines anderen Artikels mit gleichem oder höherem Wert verwenden.
Das Recht auf Kaufpreisrückerstattung im Fall der Geltendmachung der Garantie und Sachmängeln wird durch das Verbraucherschutzgesetz (nicht amtlicher bereinigter Wortlaut) genauer geregelt.

Garantie

Die Artikel haben eine Garantie, wenn dies auf der Garantieurkunde oder auf der Rechnung angegeben ist. Die Garantie ist gültig bei Beachtung der Anweisungen auf der Garantieurkunde und der Vorlegung der Rechnung. Die Garantiefristen sind auf der Garantieurkunde oder auf der Rechnung angegeben. Wenn in der Beschreibung des Artikels eine Garantiefrist enthalten ist, können Sie unter der E-Mail [email protected]e ein Formular für die Artikelrückgabe verlangen.

Informationen über die Garantie finden Sie auch auf der Seite mit der Vorstellung des Artikels. Wenn es keine Informationen über die Garantie gibt, hat der Artikel keine Garantie oder ist diese Angabe derzeit nicht bekannt. Im letzteren Fall kann der Käufer das Unternehmen Superhero Ventures d.o.o. kontaktieren, das aktuelle Informationen zur Verfügung stellen wird.

Gemäß EU-Vorschriften gilt für Produkte eine Garantiefrist von mindestens 24 Monaten ohne
zusätzliche Kosten.

http://europa.eu/youreurope/citizens/consumers/shopping/guarantees-returns/index_de.htm
http://europa.eu/youreurope/citizens/consumers/shopping/guarantees-returns/

Sachmängel

Wann liegen Sachmängel vor? Wenn:

  • der Artikel nicht die Eigenschaften hat, die für seinen normalen Gebrauch oder für den Verkehr notwendig sind

  • der Artikel nicht die Eigenschaften hat, die für seinen speziellen Gebrauch, für den ihn der Käufer kauft, notwendig sind und dies dem Verkäufer bekannt war bzw. ihm hätte bekannt sein müssen 

  • der Artikel nicht die Eigenschaften und Vorzüge hat, die ausdrücklich oder konkludent vereinbart waren bzw. vorgeschrieben sind 

  • der Verkäufer einen Artikel übergeben hat, der nicht mit dem Muster oder Modell übereinstimmt, außer wenn das Muster oder Modell nur wegen der Mitteilung gezeigt wurde.

Wie wird die Geeignetheit des Artikels geprüft?
Er wird mit Hilfe eines anderen einwandfreien Artikels der gleichen Art geprüft, gleichzeitig aber auch anhand der Aussagen des Verkäufers bzw. der Angaben auf dem Artikel selbst.

Wie werden Sachmängel geltend gemacht?
Der Käufer muss uns über einen eventuellen Sachmangel zusammen mit dessen genauer Beschreibung auf eigene Kosten innerhalb der gesetzlich bestimmten Frist informieren und uns gleichzeitig die Prüfung des Artikels ermöglichen. Das Formular für die Meldung von Sachmängeln fordern Sie per E-Mail unter [email protected] an.

Das Recht auf Geltendmachung von Sachmängeln an Artikeln wird durch das Verbraucherschutzgesetz genauer geregelt.

Zurückgegebene Artikel mit offener Verpackung

Zurückgegebene Artikel sind Artikel, die an das Unternehmen Superhero Ventures d.o.o. zurückgegeben wurden und kleinere Mängel haben (beschädigte Verpackung, Kratzer am Gehäuse usw.) und in den weiteren Verkauf gehen.
Die Art des Mangels bzw. der Zustand des Artikels sind für jeden Artikel schriftlich angegeben (sowohl bei der Artikelbeschreibung als auch auf der Rechnung).

Zurückgegebene Artikel werden vom Unternehmen Superhero Ventures d.o.o. überprüft. Wegen der Überprüfung gewährleisten wir für diese Artikel trotz der Rückgabe und der offenen Verpackung u. ä. eine einwandfreie Funktion. Aus diesem Grund ist auch eine neue Garantiefrist entsprechend bestimmt, die schriftlich bei jedem Artikel angegeben ist.

Falls der zurückgegebene Artikel nicht funktioniert hat der Kunde Anspruch auf eine Garantiereparatur und auf einen Vertragsrücktritt innerhalb der gleichen Fristen, die für die sonstigen Artikel gelten.

Schutz von personenbezogenen Daten

Der Anbieter verpflichtet sich zum dauerhaften Schutz aller personenbezogenen Daten des Nutzers. 
Der Anbieter wird die personenbezogenen Daten ausschließlich für die Bearbeitung der Bestellung (Versenden von  Informationsmaterial, Angebote, Rechnungen) und für die sonstige notwendige Kommunikation nutzen.
Die Daten des Nutzers werden in keinem Fall an unbefugte Personen weitergegeben. Für den Schutz von personenbezogenen Daten ist auch der Nutzer selbst verantwortlich, und zwar in der Weise, dass er für die Sicherheit seines Nutzernamens und Passworts sorgt.

Kommunikation

Der Anbieter wird mit dem Nutzer nur dann über elektronische Kommunikationsmittel in Kontakt treten, wenn der Nutzer dem nicht ausdrücklich widerspricht.
Werbemitteilungen und/oder SMS-Mitteilungen werden die folgenden Bestandteile haben:
– klare und eindeutige Kennzeichnung als Werbemitteilung,
– der Absender ist klar erkenntlich,
– verschiedene Angebote, Promotionen und andere Marketingtechniken werden als solche gekennzeichnet und die Bedingungen für die Teilnahme an diesen werden klar bestimmt,
– es wird klar dargestellt, wie Werbemitteilungen abbestellt werden,
– den Wunsch des Nutzers, keine Werbemitteilungen zu erhalten, wird der Anbieter ausdrücklich respektieren.

RECHTLICHE MITTEILUNG

Der Onlineshop Anumerus und alle Angaben in ihm, Bilder von Artikeln, Grafik- und Videoelemente auf der Website sind gemäß dem Gesetz über Urheberrechte geschützt und dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis nicht reproduziert oder verwendet werden. Die Marke Anumerus und das Logo stehen im Eigentum des Unternehmens Superhero Ventures d.o.o.

Beschwerden und Streitigkeiten

Der Anbieter respektiert die geltende Gesetzgebung über den Verbraucherschutz. Der Anbieter bemüht sich nach allen Kräften seine Pflicht zu erfüllen, ein effizientes System zur Bearbeitung von Beschwerden einzurichten und eine Person zu bestimmen, mit der der Käufer im Fall von Schwierigkeiten telefonisch oder per E-Mail Kontakt aufnhmen kann. Eine Beschwerde wird per E-Mail an [email protected] eingereicht. Das Verfahren der Beschwerdebearbeitung ist vertraulich.
Der Anbieter bestätigt innerhalb von fünf Arbeitstagen, dass er die Beschwerde erhalten hat, dem Käufer mitteilen, wie lange er diese bearbeiten wird und ihn jederzeit über den Ablauf des Verfahrens unterrichten. Der Anbieter ist sich bewusst, dass die charakteristische Eigenschaft eines Verbraucherstreits – zumindest was dessen gerichtliche Bearbeitung angeht – in der Unverhältnismäßigkeit zwischen dem wirtschaftlichen Wert des Anspruchs und den bei der Streitbeilegung entstehenden Kosten besteht. Dies ist auch das Haupthindernis dafür, dass der Verbraucher keinen Rechtsstreit anstrengt. Deshalb bemüht sich der Anbieter nach seinen besten Kräften, dass eventuelle Streitigkeiten einverständlich beigelegt werden.

BENACHRICHTIGUNGEN UND E-NEWS

Der Nutzer erklärt sein Einverständnis, dass wir ihn im Fall der Anmeldung zu den E-News gelegentlich über Neuigkeiten auf der Website, neue Angebote und Werbeaktionen benachrichtigen. Der Anbieter verpflichtet sich, die E-Mail-Adresse des Nutzers in keiner Weise zu missbrauchen oder an Dritte weiterzugeben. Der Nutzer kann die E-News jederzeit abmelden.